Ken vom Padberg SchH3, ZB: SG, Kkl.1 Lebz.

   Klick oeffnet Detailbild WT: 03.07.2005
Vater: Quax vom Waldwinkel SchH3, Kkl.1
Mutter: Vina zum Jürgenshof SchH3, IPO3, Kkl.2

Feststellungen am Tag der Körung
 
Mittelgroßer, mittelkräftiger, trocken und fester, sehr energischer und temperamentvoller Rüde mit gutem Ausdruck, gestreckt, hoher Widerrist, gerader Rücken, normale Kruppenlage und Länge, gute Winkelungen der Vor und Hinterhand, gerade Front und Schrittfolge, ausgreifendes Gangwerk mit wirksamen Nachschub und freiem Vortritt, sicheres Wesen, TSB ausgeprägt., lässt ab.

V. Sehr energischer, temperamentvoller Rüde.
VI. Geeignet zur Festigung der Gebrauchshundeeigenschaften.

Eigentümer:
Mark en Mia Leirs
2580 Putte-Belgium

Ahnentafel>>>

Mia Kilbaey mit „Ken vom Padberg“ belegten bei der letzten Belgischen Ausscheidungsprüfung am 28.08.-29.08.2010 für die WUSV Weltmeisterschaft Platz 3 mit A:99 B:94 C:92 = 285 Pkt.

Videos von der WUSV 2010

 Unterordnung>>>

 Schutzdienst>>>


Bilder vom Schutzdienst WUSV 21.10.-24.10.2010 in Sevilla (Spanien)

   Klick oeffnet Detailbild

   Klick oeffnet Detailbild

   Klick oeffnet Detailbild

  Klick oeffnet Detailbild

  Klick oeffnet Detailbild

  Klick oeffnet Detailbild

Artikel aus: Das Magazin für Leistungsorientierte Zucht & Ausbildung Deutscher Schäferhund
 
"DSH Spezial"

  Klick oeffnet Detailbild

BE-NL-Inerland-Pokal 2011

Der Belgischen Hundeführerin Mia Kielbaey ihr Ken vom Padberg zeigte etwas wenig Freude während der der Unterordnung, machte aber fast keine Fehler und arbeitete technisch sehr sauber. Dies brachte dem Team ein "Sehr gut" in dieser Sparte. Mit einer starken, sehr überzeugenden Leistung im Schutzdienst erreichte sie den zweiten Platz in der Einzelwetung.

  Klick oeffnet Detailbild